• der MalRAUM | intuitives Malen für Kinder. der MalRAUM | Malgruppe für Kinder. Infos und Kontakt: www.andreaheek.de
  • Ascheflug, 2011, Collage, Wachspastellaquarell auf Leinwand, 100 cm x 120 cm
  • einBlick, 2012, Öl auf Papier, 7,5 cm x 7,5 cm
  • der MalRAUM | Andrea Heek. Intuitives Malen. Malgruppen und Einzelbegleitung. Infos und Kontakt: www.andreaheek.de

der MalRAUM | intuitives Malen

für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Intuitives Malen ist ein Weg zu sich selbst. Der MalRAUM ist ein Raum jenseits von Leistung und Bewertung. Im Mittelpunkt steht die Freude am Malen selbst und die persönliche Entwicklung durch intuitives Malen.
Im MalRAUM können Sie ohne Vorkenntnisse, unabhängig von Begabung und ohne vorgegebene Aufgabenstellung frei und intuitiv malen lernen. Das leere Papier wird zum Resonanzraum für die eigenen Gefühle und Wahrnehmungen. Sie werden von mir unterstützt, Ihren eigenen Impulsen zu folgen und sich offen und mutig auszudrücken.
Nichts muss, alles kann auf dem Papier Ausdruck finden. So zu malen ist vergleichbar mit dem freien Spiel, bei dem sich Handlungen und Abläufe ohne Plan und Absicht durch Offenheit, Neugier und Freude entwickeln. Antriebskraft im freien Spiel ist die Spontaneität, mit der innere Einfälle und Ideen aufgegriffen und umgesetzt werden. Darum geht es auch beim intuitiven Malen: sich mit seiner schöpferischen Kraft verbinden und Einfällen folgen. So entstehen immer neue, individuelle Bildräume. Diese Haltung fördert die Freude am Malen. Sie trägt zu innerem Wachstum bei und stärkt das Selbstvertrauen. Durch diese Art zu malen lernen Sie, selbst kreative Lösungen zu finden und selbstbestimmt zu handeln. Das wirkt sich nach einiger Zeit auch auf den Umgang mit den Herausforderungen des Alltags aus.
Sie haben die Möglichkeit, mit anderen zusammen in einer kleinen Gruppe zu malen oder, wenn Sie das vorziehen, einen Einzeltermin mit mir zu vereinbaren.
Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen und Sie auf Ihrem Malweg zu begleiten.

Andrea Heek

Lesen Sie weiter unter der Rubrik der MalRAUM | was · wie · wo und erfahren Sie mehr über die Philosophie des MalRAUMs, die Räumlichkeiten, das Malen selbst, sowie über die zentrale und dennoch naturnahe Lage, unweit von Bonn.

der MalRAUM | feste Zeiten informiert über das ‚Malen im Alltag‘, das ‚Malen am Samstag‘, sowie die Möglichkeiten des begleiteten Malens im Rahmen eines Einzeltermins.

Neben den festen Zeiten im MalRAUM, finden Sie unter der MalRAUM | weitere Angebote Informationen zu Workshops, Kindermalgruppen, Angebote für Frauen, sowie der Möglichkeit, Geburtstag im MalRAUM zu feiern.

Im KunstRAUM erhalten Sie einen Einblick in mein künstlerisches Schaffen.

der MalRAUM · Aktuell

Atempause – Frauenmalgruppe

Intuitives Malen für Frauen. Immer donnerstagabends, 17.30 Uhr - 19.00 Uhr. Start: 26. September 2019. Einstieg fortlaufend möglich.
Read More

Abenteuer Kreativität – intuitives Malen für Kinder und Jugendliche

altersgemischte Malgruppen für Kinder und Jugendliche - Start: 10. September 2019. Wöchentlich: dienstags und mittwochs jeweils 16.30h - 17.30h. Es sind noch Plätze frei! Einstieg fortlaufend möglich.
Read More

KunstRAUM · meine Arbeiten

Ich arbeite intuitiv.

Meine Bilder und Plastiken entstehen aus der Resonanz auf das, was mich bewegt, ein Gefühl, eine Erfahrung, ein Werkstoff, der mich fasziniert oder inspiriert. So entwickeln sich in einem offenen, kreativen Prozess Bildräume, textile Arbeiten und Plastiken. Der eigenen Intuition zu folgen ist kraftvoll, inspirierend und erfüllend. Im Moment arbeite ich vor allem nach einer sehr alten, traditionellen Nähtechnik (Korak), bei der das Nähen von Hand im Mittelpunkt steht. Über bewusst herbeigefügte Fragmentierung (Zerschneiden von Stoffen, zusammenhängenden Mustern und Formen) und das anschließende Zusammenfügen scheinbar unzusammenhängender Elemente zu einem neuen Ganzen, entstehen neue Bildräume.

KunstRAUM · Aktuell

2 x 2 cm im Quadrat

2 x 2 cm im Quadrat. Schneiden, Heften, Stecken - geschichteter textiler Farbraum in Gelbtönen.
Read More

2 x 2 cm im Quadrat

2 x 2 cm im Quadrat. Schneiden, Heften, Stecken, Nähen - ein textiler Farbraum entsteht.
Read More

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen